Hier finden Sie alle aktuellen Informationen rund um die Gemeinde Roseburg

 

Einladung
zur Sitzung der Gemeindevertretung Roseburg am Mittwoch, den 08.12.2021 um
19:00 Uhr im Gaststätte Heitmann in Roseburg


Tagesordnung


1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile
3) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung
4) Niederschrift der letzten Sitzung
5) Bericht des Bürgermeisters
6) Einwohnerfragestunde
7) 1. Nachtragshaushaltssatzung und -plan 2021
8) Haushaltssatzung und -plan 2022
9) Begutachtung der Brücke am Mühlenbach
10) Sanierung Wiesenweg
11) 2. Änderungssatzung zur Gebührensatzung der Gemeinde Roseburg
zur Deckung der Kosten der Mitgliedschaft in den
Gewässerunterhaltungsverbänden Steinau/Büchen und Priesterbach
vom 02.12.2013
12) Finanzangelegenheiten
13) Verschiedenes


Bitte prüfen Sie Ihre persönliche Befangenheit nach §22 der Gemeindeordnung.
Aufgrund der begrenzten Räumlichkeiten ist die Teilnahme an der
Gemeindevertretersitzung auf 10 Besucher begrenzt. Es gilt die 3G Regelung.


gez. Hanno Kischkat

-Der Bürgermeister-


Aktuelle Straßenreinigungssatzung:

Straßenreinigungssatzung der Gemeinde Roseburg

Eine Information der Straßenreinigung: 

Neuerlass der Pflanzenabfallverordnung SH


Bekanntmachung des Amtes Büchen

Für den Schiedsamtsbezirk des Amtes Büchen hat der Amtsausschuss Büchen nach § 3 Abs. 1 Nr. 2 der Schiedsordnung für das Land Schleswig-Holstein in der zurzeit geltenden Fassung eine stellvertretende Schiedsfrau oder einen stellvertretenden Schiedsmann zu wählen.
Schiedsfrauen oder Schiedsmänner und deren Stellvertreter werden für fünf Jahre gewählt.

Nach § 2 der Schiedsordnung sind Personen zu berufen, die nach ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten für das Amt geeignet sind. Das Amt kann nicht ausüben, wer die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter nicht besitzt oder unter Betreuung steht. In das Amt soll nicht berufen werden, wer das 30. Lebensjahr nicht vollendet hat, nicht in dem Schiedsbezirk wohnt oder durch andere gerichtliche Anordnungen in der Verfügung über sein Vermögen beschränkt ist.

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist erfolgt die Wahl durch den Amtsausschuss des
Amtes Büchen, die dann durch den Direktor des Amtsgerichtes bestätigt werden
muss.
Nähere Auskünfte erteilt die Ordnungsabteilung der Gemeinde Büchen unter
Tel. 04155/8009-230


Auf der letzten Gemeinderatssitzung vom 02.06.2021, wurde der neue Standort der Sirene festgelegt, diese soll nun am Spielplatz aufgebaut werden und auch gleichzeitig eine Beleuchtung für den Spielplatz stellen. 


Moin liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Roseburg,

wir möchten uns ganz herzlich bei den fleißigen Helfern bedanken, die bei der Müllsammelaktion geholfen haben, um unsere Gemeinde sauber zu halten.

Ihr Gemeinderat Roseburg